Informationen zur Corona-Situation

Aktuelle Information und Maßnahmen (Stand 03.04.2020) der Gemeinde Kißlegg finden Sie HIER

Besuch der Verwaltung nur nach telefonischer Terminvereinbarung möglich
Um die direkten Kontakte zu minimieren und mögliche Ansteckungen zu vermeiden, bitten wir alle Bürgerinnen und Bürger sich nach Möglichkeit telefonisch oder per Mail an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung zu wenden. Sofern kein Ansprechpartner bekannt ist, können Anfragen unter der Telefonnummer: 07563 936 0 vorgenommen werden.

Die Verwaltung ist telefonisch zu folgenden Zeiten erreichbar:
Montag - Freitag von 8.00 - 12.30 Uhr
Donnerstags von 14.00 - 17.00 Uhr

**Wichtiger Hinweis: Die zusätzlichen Öffnungszeiten des Gäste-und Bürgerbüros (Freitagnachmittag und Samstagvormittag) entfallen vorübergehend **

 

Kißlegg in Zahlen: Gemeidne Kißlegg

Seitenbereiche

Jetzt Facebook-Fan werden
Kißlegg in Zahlen

Hauptbereich

Zahlen und Daten im Überblick

Einwohner: 
9.149 (Stand 25.10.2019), davon 703 in Immenried und 1.164 in Waltershofen

Fläche: 
92.400 ha

Höhenlage
Höchste Erhebung Aussichtspunkt Buschel bei 739 m, tiefster Punkt bei Dürren bei 595 m

Straßenanbindung: 
Anschluss A 96 ca. 4 km über Anschlussstelle Kißlegg
Anschluss über L 265 in Richtung Bad Wurzach bzw. Richtung Isny
Anschluss über L 330 in Richtung Wolfegg

Bahnanbindung: 
Kißlegg als Bahnknotenpunkt 
an Linie München – Kißlegg – Aulendorf – Freiburg
an Linie Memmingen – Kißlegg – Lindau

Flughafen: 
Memmingen Allgäu Airport 46 km (über A 96)
Friedrichshafen Bodensee Airport 52 km (über A 96, B 31)

Beschäftigte: 
Ca. 2.600 Arbeitsplätze in Handel, Gewerbe, Industrie und Tourismus, rund 160 hauptberufliche Landwirte mit über 14.000 Stück Großvieh

Kinderbetreuung:
2 Kinderkrippen, 1 kirchlicher Kindergarten, 5 kommunale Kindergärten (davon ein Naturkindergarten), Freier Waldorfkindergarten, Sprachheilkindergarten, Schulkindergarten der Stiftung KBZO und Schulkindergarten Albert-Schweitzer Schule

Bildung: 
Grundschulen in Kißlegg, Immenried und Waltershofen, KBZO-Grundschule für Kinder mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung,
Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ) in Kißlegg, Werkrealschule und Realschule am Schulzentrum mit Mensa,Albert-Schweitzer Schule mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung

Pflegeheime:
Haus der Pflege im Ulrichspark

Energieversorgung: 
Begünstigt durch die vielen Sonnenstunden im Allgäu wird in Kißlegg im Bereich der erneuerbaren Energien mehr Strom erzeugt, als im Gemeindegebiet selbst verbraucht wird. 

Infobereiche