Veranstaltungen: Gemeidne Kißlegg

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
RegioTV
Es handelt sich hier um einen Streamingdienst für eine Podiumsdiskussion
Verarbeitungsunternehmen
Regio TV Stuttgart GmbH & Co. KG
Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer ermöglicht uns eine Analyse des Surfverhaltens unserer Nutzer. Wir sind in durch die Auswertung der gewonnen Daten in der Lage, Informationen über die Nutzung der einzelnen Komponenten unserer Webseite zusammenzustellen. Dies hilft uns dabei unsere Webseite und deren Nutzerfreundlichkeit stetig zu verbessern. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse in der Verarbeitung der Daten nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Durch die Anonymisierung der IP-Adresse wird dem Interesse der Nutzer an deren Schutz personenbezogener Daten hinreichend Rechnung getragen.

Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien

-

Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

Zwei Bytes der IP-Adresse des aufrufenden Systems des Nutzers
Die aufgerufene Website
Die Website, von der der Nutzer auf die aufgerufene Webseite gelangt ist (Referrer)
Die Unterseiten, die von der aufgerufenen Webseite aus aufgerufen werden
Die Verweildauer auf der Webseite
Die Häufigkeit des Aufrufs der Webseite

Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

365 Tage
Datenempfänger

Regio TV Stuttgart GmbH & Co. KG
Naststraße 25
70376 Stuttgart

Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

datenschutzbeauftragter@regio-tv.de

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Jetzt Facebook-Fan werden
Veranstaltungen

Hauptbereich

Veranstaltungen

Hier finden Sie unsere Veranstaltungen in der Übersicht.

Zeitraum

      Kategorie

      Ausstellung der Architektenkammer - Erhalt statt Abriss - Beispielhaftes Bauen

      date 06.12.2022 time 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr organiserArchitektenkammerplaceNeues Schloss Kißlegg, 2. OG

      Ausstellung der Architektenkammer im Neuen Schloss
      Erhalt statt Abriss – Beispielhaftes Bauen in Kißlegg

      Um die Qualität der bebauten Umwelt zur Diskussion zu stellen, führte die Architektenkammer das Auszeichnungsverfahren „Beispielhaftes Bauen“ in Baden-Württemberg durch, in diesem Jahr unter der Schirmherrschaft von Landrat Harald Sievers im Landkreis. Ziel des Verfahrens ist es, gut gestaltete Architektur aus allen Lebensbereichen aufzufinden und durch das gelungene Beispiel weitere Impulse für die positive Entwicklung der Baukultur im Landkreis Ravensburg zu geben.

      Zum Verfahren wurden 84 Arbeiten eingereicht, fertiggestellt zwischen 2016 und 2022, und von einer siebenköpfigen Jury 2022 bewertet. 35 Arbeiten kamen in die engere Wahl und wurden besichtigt. Am Ende vergab die Jury 21 Auszeichnungen. Die Bauherrschaften und ihre Architekten erhalten am 21. November im Neuen Schloss Kißlegg Urkunden und Bronzeplaketten. Im Rahmen der Preisverleihung erhalten diese auch die Katholische Kirchengemeinde St. Gallus und Ulrich mit der Stiftung KBZO und roterpunkt architekten mit freiraumsüd Landschaftsarchitekten für den Kindergarten Regenbogen sowie Wunibald Graf von Waldburg-Wolfegg und Ferdinand Graf von Waldburg-Wolfegg mit Angerhofer + Braun freie Architekten sowie die Landschaftsarchitektin Elke Zimmermann für das Alte Schloss in Kißlegg. Erhalt statt Abriss – dafür stehen beide Objekte und sind damit beispielhaft für die Bauaufgaben in Zeiten des Klimawandels.

      Bilder und Texte zu den 21 prämierten Arbeiten werden im Neuen Schloss vom 22.11. – 09.12.2022 gezeigt.

      Öffnungszeiten:
      Di, Do, Fr      14 – 17 Uhr
      Sa. u. So.     13 – 17 Uhr

      Eintritt frei.

      Foto: Julia Schostok

       
      Ausstellung der Architektenkammer - Erhalt statt Abriss - Beispielhaftes Bauen

      Ausstellung des Fotowettbewerb 2022

      date 06.12.2022 time 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr organiserGemeinde KißleggplaceNeues Schloss Kißlegg, 2. OG

      Ausstellung des Fotowettbewerb 2022

      Die Fotoausstellung des diesjährigen Fotowettbewerbes findet vom Dienstag, 22.11.2022 – Freitag, 09.12.2022 statt.

      Die Resonanz mit 80 qualitativ hochwertigen Bildeinsendungen der Kißlegger Bürgerinnen und Bürger, war auch beim diesjährigen Fotowettbewerb wieder sehr gut.
      Nun haben die Schlossbesucher die Qual der Wahl. Suchen Sie sich ihre persönlichen Lieblingsbilder aus und stimmen für ihre Favoriten ab.
      Für die Sieger winken attraktive Preise.

      Am 25.11. und 26.11. findet wieder der Kißlegger Advent im Schlossgarten statt.  Auch, wenn dieser nur im Außenbereich veranstaltet wird, haben Sie die Möglichkeit, zu den u. g. Öffnungszeiten die Fotoausstellung im Neuen Schloss zu besuchen und abzustimmen.

      Öffnungszeiten:
      Di, Do, Fr: 14 – 17 Uhr
      Sa, So: 13 – 17 Uhr 

      Eintritt frei.

      Wir freuen uns auf Ihre Stimme und wünschen Ihnen viel Spaß.
       

       
      Ausstellung des Fotowettbewerb 2022

      Ausstellung der Architektenkammer - Erhalt statt Abriss - Beispielhaftes Bauen

      date 08.12.2022 time 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr organiserArchitektenkammerplaceNeues Schloss Kißlegg, 2. OG

      Ausstellung der Architektenkammer im Neuen Schloss
      Erhalt statt Abriss – Beispielhaftes Bauen in Kißlegg

      Um die Qualität der bebauten Umwelt zur Diskussion zu stellen, führte die Architektenkammer das Auszeichnungsverfahren „Beispielhaftes Bauen“ in Baden-Württemberg durch, in diesem Jahr unter der Schirmherrschaft von Landrat Harald Sievers im Landkreis. Ziel des Verfahrens ist es, gut gestaltete Architektur aus allen Lebensbereichen aufzufinden und durch das gelungene Beispiel weitere Impulse für die positive Entwicklung der Baukultur im Landkreis Ravensburg zu geben.

      Zum Verfahren wurden 84 Arbeiten eingereicht, fertiggestellt zwischen 2016 und 2022, und von einer siebenköpfigen Jury 2022 bewertet. 35 Arbeiten kamen in die engere Wahl und wurden besichtigt. Am Ende vergab die Jury 21 Auszeichnungen. Die Bauherrschaften und ihre Architekten erhalten am 21. November im Neuen Schloss Kißlegg Urkunden und Bronzeplaketten. Im Rahmen der Preisverleihung erhalten diese auch die Katholische Kirchengemeinde St. Gallus und Ulrich mit der Stiftung KBZO und roterpunkt architekten mit freiraumsüd Landschaftsarchitekten für den Kindergarten Regenbogen sowie Wunibald Graf von Waldburg-Wolfegg und Ferdinand Graf von Waldburg-Wolfegg mit Angerhofer + Braun freie Architekten sowie die Landschaftsarchitektin Elke Zimmermann für das Alte Schloss in Kißlegg. Erhalt statt Abriss – dafür stehen beide Objekte und sind damit beispielhaft für die Bauaufgaben in Zeiten des Klimawandels.

      Bilder und Texte zu den 21 prämierten Arbeiten werden im Neuen Schloss vom 22.11. – 09.12.2022 gezeigt.

      Öffnungszeiten:
      Di, Do, Fr      14 – 17 Uhr
      Sa. u. So.     13 – 17 Uhr

      Eintritt frei.

      Foto: Julia Schostok

       
      Ausstellung der Architektenkammer - Erhalt statt Abriss - Beispielhaftes Bauen

      Ausstellung des Fotowettbewerb 2022

      date 08.12.2022 time 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr organiserGemeinde KißleggplaceNeues Schloss Kißlegg, 2. OG

      Ausstellung des Fotowettbewerb 2022

      Die Fotoausstellung des diesjährigen Fotowettbewerbes findet vom Dienstag, 22.11.2022 – Freitag, 09.12.2022 statt.

      Die Resonanz mit 80 qualitativ hochwertigen Bildeinsendungen der Kißlegger Bürgerinnen und Bürger, war auch beim diesjährigen Fotowettbewerb wieder sehr gut.
      Nun haben die Schlossbesucher die Qual der Wahl. Suchen Sie sich ihre persönlichen Lieblingsbilder aus und stimmen für ihre Favoriten ab.
      Für die Sieger winken attraktive Preise.

      Am 25.11. und 26.11. findet wieder der Kißlegger Advent im Schlossgarten statt.  Auch, wenn dieser nur im Außenbereich veranstaltet wird, haben Sie die Möglichkeit, zu den u. g. Öffnungszeiten die Fotoausstellung im Neuen Schloss zu besuchen und abzustimmen.

      Öffnungszeiten:
      Di, Do, Fr: 14 – 17 Uhr
      Sa, So: 13 – 17 Uhr 

      Eintritt frei.

      Wir freuen uns auf Ihre Stimme und wünschen Ihnen viel Spaß.
       

       
      Ausstellung des Fotowettbewerb 2022

      Ausstellung des Fotowettbewerb 2022

      date 09.12.2022 time 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr organiserGemeinde KißleggplaceNeues Schloss Kißlegg, 2. OG

      Ausstellung des Fotowettbewerb 2022

      Die Fotoausstellung des diesjährigen Fotowettbewerbes findet vom Dienstag, 22.11.2022 – Freitag, 09.12.2022 statt.

      Die Resonanz mit 80 qualitativ hochwertigen Bildeinsendungen der Kißlegger Bürgerinnen und Bürger, war auch beim diesjährigen Fotowettbewerb wieder sehr gut.
      Nun haben die Schlossbesucher die Qual der Wahl. Suchen Sie sich ihre persönlichen Lieblingsbilder aus und stimmen für ihre Favoriten ab.
      Für die Sieger winken attraktive Preise.

      Am 25.11. und 26.11. findet wieder der Kißlegger Advent im Schlossgarten statt.  Auch, wenn dieser nur im Außenbereich veranstaltet wird, haben Sie die Möglichkeit, zu den u. g. Öffnungszeiten die Fotoausstellung im Neuen Schloss zu besuchen und abzustimmen.

      Öffnungszeiten:
      Di, Do, Fr: 14 – 17 Uhr
      Sa, So: 13 – 17 Uhr 

      Eintritt frei.

      Wir freuen uns auf Ihre Stimme und wünschen Ihnen viel Spaß.
       

       
      Ausstellung des Fotowettbewerb 2022

      Ausstellung der Architektenkammer - Erhalt statt Abriss - Beispielhaftes Bauen

      date 09.12.2022 time 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr organiserArchitektenkammerplaceNeues Schloss Kißlegg, 2. OG

      Ausstellung der Architektenkammer im Neuen Schloss
      Erhalt statt Abriss – Beispielhaftes Bauen in Kißlegg

      Um die Qualität der bebauten Umwelt zur Diskussion zu stellen, führte die Architektenkammer das Auszeichnungsverfahren „Beispielhaftes Bauen“ in Baden-Württemberg durch, in diesem Jahr unter der Schirmherrschaft von Landrat Harald Sievers im Landkreis. Ziel des Verfahrens ist es, gut gestaltete Architektur aus allen Lebensbereichen aufzufinden und durch das gelungene Beispiel weitere Impulse für die positive Entwicklung der Baukultur im Landkreis Ravensburg zu geben.

      Zum Verfahren wurden 84 Arbeiten eingereicht, fertiggestellt zwischen 2016 und 2022, und von einer siebenköpfigen Jury 2022 bewertet. 35 Arbeiten kamen in die engere Wahl und wurden besichtigt. Am Ende vergab die Jury 21 Auszeichnungen. Die Bauherrschaften und ihre Architekten erhalten am 21. November im Neuen Schloss Kißlegg Urkunden und Bronzeplaketten. Im Rahmen der Preisverleihung erhalten diese auch die Katholische Kirchengemeinde St. Gallus und Ulrich mit der Stiftung KBZO und roterpunkt architekten mit freiraumsüd Landschaftsarchitekten für den Kindergarten Regenbogen sowie Wunibald Graf von Waldburg-Wolfegg und Ferdinand Graf von Waldburg-Wolfegg mit Angerhofer + Braun freie Architekten sowie die Landschaftsarchitektin Elke Zimmermann für das Alte Schloss in Kißlegg. Erhalt statt Abriss – dafür stehen beide Objekte und sind damit beispielhaft für die Bauaufgaben in Zeiten des Klimawandels.

      Bilder und Texte zu den 21 prämierten Arbeiten werden im Neuen Schloss vom 22.11. – 09.12.2022 gezeigt.

      Öffnungszeiten:
      Di, Do, Fr      14 – 17 Uhr
      Sa. u. So.     13 – 17 Uhr

      Eintritt frei.

      Foto: Julia Schostok

       
      Ausstellung der Architektenkammer - Erhalt statt Abriss - Beispielhaftes Bauen

      Adventsverkauf auf dem Wochenmarkt

      date 10.12.2022 time 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr organiserEv. KircheplaceRathausplatz Kißlegg vor der Volksbank

      Plätzchen, Springerle, Marmelade und mehr. Hergestellt von Mitgliedern der evangelischen Kirchengemeinde.

      Der Erlös wird für die Renovierung der evangelischen Kirche verwendet

       
      Adventsverkauf auf dem Wochenmarkt

      Kißlegger Wochenmarkt

      date 10.12.2022 time 08:00 Uhr bis 12:30 Uhr organiserGemeinde KißleggplaceRathausplatz Kißlegg

      Auf dem Rathausplatz findet jeden Samstag der Wochenmarkt statt. Dort trifft man gastfreundliche Menschen mit typisch Allgäuer Charme. Es werden regionale Lebensmittel aus heimischer Produktion angeboten.

       

      Kißlegger Wochenmarkt

      Kißlegger Wochenmarkt

      date 17.12.2022 time 08:00 Uhr bis 12:30 Uhr organiserGemeinde KißleggplaceRathausplatz Kißlegg

      Auf dem Rathausplatz findet jeden Samstag der Wochenmarkt statt. Dort trifft man gastfreundliche Menschen mit typisch Allgäuer Charme. Es werden regionale Lebensmittel aus heimischer Produktion angeboten.

       

      Kißlegger Wochenmarkt

      Adventskonzert Liederkranz Kißlegg

      date 18.12.2022 time 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr organiserLiederkranz KißleggplaceKirche St. Gallus und Ulrich

      Adventliche und weihnachtliche Lieder erklingen in der schönen Akustik unserer Kirche und laden zum Zuhören und Mitsingen ein. Die Sängerinnen und Sänger des Liederkranz und ihre musikalischen Gäste freuen sich auf eine Stunde in Harmonie und Besinnlichkeit.

      Adventskonzert Liederkranz Kißlegg

      Infobereiche