Informationen zur Corona-Situation

Aktuelle Information und Maßnahmen (Stand 03.04.2020) der Gemeinde Kißlegg finden Sie HIER

Besuch der Verwaltung nur nach telefonischer Terminvereinbarung möglich
Um die direkten Kontakte zu minimieren und mögliche Ansteckungen zu vermeiden, bitten wir alle Bürgerinnen und Bürger sich nach Möglichkeit telefonisch oder per Mail an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung zu wenden. Sofern kein Ansprechpartner bekannt ist, können Anfragen unter der Telefonnummer: 07563 936 0 vorgenommen werden.

Die Verwaltung ist telefonisch zu folgenden Zeiten erreichbar:
Montag - Freitag von 8.00 - 12.30 Uhr
Donnerstags von 14.00 - 17.00 Uhr

**Wichtiger Hinweis: Die zusätzlichen Öffnungszeiten des Gäste-und Bürgerbüros (Freitagnachmittag und Samstagvormittag) entfallen vorübergehend **

 

Öffentliche Führungen: Gemeidne Kißlegg

Seitenbereiche

Jetzt Facebook-Fan werden
Öffentliche Führungen

Hauptbereich

KIßLEGGS SCHÖNSTE ECKEN ENTDECKEN

Auch wenn Sie als Individualreisende unterwegs sind, können Sie unsere einzigartigen Führungen erleben. Die Führungen finden ohne Anmeldung innerhalb der Museumssaison (Mitte April bis Mitte Oktober) statt. Finden Sie sich bei Interesse einfach rechtzeitig beim jeweiligen Treffpunkt ein.

OFFENE SCHLOSSFÜHRUNG

Die öffentlichen Schlossführungen durchs neue Schloss finden zweimal wöchentlich statt:

Termine: samstags und sonntags um 15:00 Uhr
Treffpunkt: Eingang Gäste- und Bürgerbüro, Nordseite Neues Schloss
Kosten: Diese Führung ist kostenlos. Es ist lediglich der Schlosseintritt zu entrichten.

OFFENE KIRCHENFÜHRUNG

Die Pfarrkirche St. Gallus und Ulrich mit dem legendären Augsburger Silberschatz kann einmal wöchentlich besichtigt werden.

Termine: donnerstags um 10:30 Uhr (innerhalb der Museumssaison)
Treffpunkt: Pfarrkirche St. Gallus und Ulrich
Kosten: 3 € pro Person,zzgl. 0,50 € für die Besichtigung des Silberschatzes

Infobereiche

Natur, Kultur, Erlebnisse