Seite drucken
Gemeinde Kißlegg

Baugebiete in Kißlegg

Derzeit werden keine neuen Baugebiete erschlossen.

 

TINY-HOUSE-INFO

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Plänen eine Tiny-Haus-Siedlung im Luftkurort Kißlegg im Allgäu zu entwicklen.

Wir sind mit den Planungen erst am Anfang und benötigen sicher noch einige Monate Planungs- und Genehmigungszeit bis es konkrete Ergebnisse gibt. Derzeit gibt es keine Planunterlagen, sondern nur der Beschluss des Gemeinderates, einen Bebauungsplan für diese neue Wohnform auf den Weg zu bringen.

Eine Interessentenliste führt die Gemeinde allerdings nicht, da der Eigentümer des Grundstücks und spätere Erschließungsträger die Landsiedlung Baden Württemberg ist. Allerdings können Sie sich gerne bei der Landsiedlung Baden-Württemberg als Interessent/in registrieren lassen und erhalten dann von dort weitere Informationen. Die Mailadresse lautet: Markus.Schnabel@landsiedlung.de

Das Verfahren kann bis zu zwei Jahre dauern. Es besteht die Möglichkeit, amtliche Veröffentlichungen in unserem Amtsblatt "Kißlegger" (siehe unten) zu verfolgen.

Bitte vermeiden Sie weitere Anrufe zu diesem Projekt. Wir halten Sie auf dieser Homepage auf dem Laufenden.

 

Informationsstand: 17.12.2019

    
http://www.kisslegg.de//buerger/leben-wohnen/bauen-wohnen/neubaugebiete