Seite drucken
Gemeinde Kisslegg (Druckversion)

Kißlegg-App

Die neue Kißlegg App

Kostenfreies Surfvergnügen mit der neuen Kißlegg App
Erkunden, Informieren, Kommunizieren


Nun endlich ist sie da! Seit wenigen Tagen kann man die neue, kostenlose Kißlegg App nun auch ganz offiziell in den gängigen App-Stores kostenfrei herunterladen. Die App besteht aus insgesamt 18 Themenbereichen, die ein Konzentrat aus den Inhalten des Web-Portals der Gemeinde darstellen.Hier erfahren Sie die Hintergründe und wichtigsten Funktionen der neuen Kißlegg App.

Warum hat sich Kißlegg für eine App entschieden?

Das Smartphone hat sich in den letzten Jahren zu einem der wichtigsten Kommunikatonskanäle etabliert. Junge Menschen zücken rund alle sieben Minuten ihr Handy. Menschen kommunizieren, navigieren, informieren sich über das Gerät. Apps bieten heutzutage den Nutzern viele Vorteile. Im Gegensatz zu klassischen Webanwendungen sind Apps meist schneller, übersichtlicher und – ein großer Vorteil – die Inhalte sind auch offline verfügbar. Als Gemeinde darf Kißlegg nicht die Augen vor solchen Entwicklungen verschließen – die Gemeinde möchte weiterhin, auch die jungen Bürgerinnen und Bürger, mit ihren Inhalten erreichen. So kam es zum Entschluss, eine eigene Stadt-App zu etablieren.

Wie sieht es mit dem Datenschutz aus?

Kißlegg suchte nach einer Lösung, bei der die Gemeinde weiterhin Herr über die App und das verfügbare Wlan sein konnte. Die Gemeinde steht schließlich in der Verantwortung ihrer Bürger und möchte diesen, wie auch auswärtigen Gästen und Touristen, eine sichere Nutzung innerhalb der deutschen Datenschutzrichtlinien gewährleisten. Dies ist nun mit der Kißlegg App gelungen.

Welchen Nutzen habe ich von der App, welche Möglichkeiten gibt es?

Unter dem Punkt „Aktuelles“ erhalten Sie  beispielsweise eine tagesaktuelle Übersicht über wichtige Neuigkeiten aus der Verwaltung. Der „Kalender“ gibt Auskunft über die zahlreichen Veranstaltungen. Für Ortsfremde sowie touristische Besucher und Gäste sind sicherlich die vielen Orientierungs- und Navigationsfunktionen hilfreich: die App greift, je nach Wunsch, auf den aktuellen Standort zu und navigiert zu Sehenswürdigkeiten, Gastronomie- und Hotelleriebetrieben oder leitet zuverlässig entlang ausgesuchter Rad- und Wanderwege. In den Genuss der sogenannten „Augmented Reality“ kommen Sie bei der Funktion „Live Guide“. Sie müssen sich das wie eine Erweiterung zur klassischen Kartendarstellung vorstellen: Sie öffnen die App und können über die Kamerafunktion das direkte Umfeld neu erfahren. Je nach Standort erhalten Sie so die eine oder andere nützliche Zusatzinformation. Ein paar der Felder wie „Bauen und Umwelt“ oder „Schnäppchen“ stehen aktuell noch leer. Sie werden mit der Zeit weiterentwickelt werden. 

Nicht zu vergessen: Das kostenfreie Internet!

WLAN-Hotspots gehören zur Infrastruktur der Zukunft. Mit ihnen wird mobiles Surfen noch einfacher. Die Gemeinde Kißlegg bietet ihren Bürger- und Besucher/ -innen nun kostenlosen und schnellen Internetzugang. Der Zugang zum kostenfreien Surfvergnügen ist unkompliziet und über die App mit jedem Endgerät möglich. Die Nutzer sind dabei optimal durch den deutschen Datenschutz geschützt, sämtliche Daten bleiben in Deutschland.

Der kostenfreie Wlan Zugang ist mit der App an den drei eingerichteten HotSpots möglich: im Bereich des Strandbades, am Bahnhof sowie rund um den Rathausplatz. Hierzu müssen Sie einfach den Butto „Wlan Login“ in der App anklicken und sich mit dem Wlan-Netz "StadtsindWir" verbinden. Sie sind binnen weniger Sekunden online.

Kißlegg-App
Kißlegg-App

Sie sind neugierig geworden? Laden Sie sich die kostenfreie Kißlegg-App bei iTunes & Google Play herunter!

QR Code zu Google PlayStore
QR Code zu Google PlayStore
QR Code zu Apple iTunes
QR Code zu Apple iTunes
http://www.kisslegg.de/index.php?id=306