Seite drucken
Gemeinde Kisslegg (Druckversion)

Wallfahrtskirche Rötsee

Zu Ehren der Mutter Gottes

7 km nordöstlich von Kißlegg. Wallfahrtskirche "Maria, Königin der Engel". Grab von Ratperonius, Einsiedler im 10 Jhd. Heutige Anlage lässt auf einen ehemaligen basilikalen Raum schließen. Chor aus dem Jahre 1449. Grundlegende Erneuerungen 1580 und 1748. Hochaltar von Liebenstein und Schmidt 1718, Nebenaltäre von Witzigmann, alle 1709 von Johann Wilhelm Hegenauer überarbeitet und mit figürlichem Schmuck versehen. Deckenfresken von Anton Wiedmann 1748.

Sehenswertes:

  • Schiff: Erlösung der Seele am Tage des Gerichtes durch den Opfertod Christi
  • Chor: Maria, Königin der Engel.
  • Hochaltar: Gnadenbild
  • spätgotische Madonna von Hans Multscher.

Zuständig für die Wallfahrtskirche Rötsee ist das
Kath. Pfarramt St. Gallus und Ulrich
Dr. Franz-Reich-Straße 5
88353 Kißleg
Tel. 07563 91330
kathpfarramt.kisslegg(@)drs.de

http://www.kisslegg.de/index.php?id=192