Seite drucken
Gemeinde Kisslegg (Druckversion)

Gruppenangebote

Führungen für Gruppen

Führung im Neuen Schloss
Führung im Neuen Schloss

Kißlegg ist reich an kunsthistorischen Sehenswürdigkeiten und bietet sich mit der einzigartigen landschaftlichen Lage und ursprünglichen Natur für einen Gruppenausflug geradezu an. Als Kleinode an der Oberschwäbischen Barockstraße präsentieren sich die Barockkirche St. Gallus und Ulrich mit dem bekannten Augsburger Silberschatz, das Alte Schloss und das Neue Schloss mit dem Heimatmuseum. Unsere Gästeführer freuen sich über Ihre Anfrage. Die Kontakte zu den Gästeführern erhalten Sie im Gäste- und Bürgerbüro unter der Telefonnummer 07563/936-142.

Führungen Neues Schloss, Museen, Kirche und Ort

Neues Schloss
Das Neue Schloss (1721-1727) liegt direkt im Herzen von Kißlegg inmitten eines Schlossparks im englischen Stil. Das Schlossinnere ist geprägt von der Wohnkultur des fürstlichen Absolutismus. Die Schlosskapelle,  die Sibyllenfiguren des berühmten Barockkünstlers J. A. Feuchtmayer im großzügigen Rokokotreppenhaus, prachtvolle Stuckdecken und Wandmalereien in prunkvollen Festsälen zeu-gen von einer kunstreichen Vergangenheit.
Dauer: 1 Stunde, max. 25 Personen
Preis: 30 Euro/Gruppe, zzgl. 1,50 Euro ermäßigten Eintritt p. P.

Heimatmuseum

Einzigartige Sammlerstücke verbunden mit vielen netten Geschichten sind hier seit 1993 in einer klei-nen gemütlichen Stube vereint.
Besonders hervorzuheben ist das in einem separaten Raum mit Liebe eingerichtete Käsereimuseum, in dem alle Gerätschaften aus früheren Zeiten zur Herstellung von Weich- und Hartkäse ausgestellt sind.
Dauer: 45 Minuten, max. 20 Personen
Preis: 25 Euro/Gruppe, zzgl. 1,00 Euro Eintritt p. P.
Schulklassen:
Altersgerechte Führungen in einfacher und verständlicher Sprache.
Dauer: jeweils max. ¾ Stunde, max. 30 Personen
Preis: 20,50 Euro, zzgl. 1,50 Euro ermäßigten Eintritt p. P.
Bei Führung durch den Lehrer nur ermäßigten Eintritt

Kirchenführung mit Augsburger Silberschatz
Besuchen Sie eine der schönsten und heitersten Barockkirche des Allgäus und Oberschwabens mit malerischen Fresken und wessobrunnischen Stukkaturen sowie den berühmten Augsburger Silber-schatz, glanzvoll erschaffen von Franz Christoph Mäderl.
Dauer: 1 Stunde max. 25 Personen    
Preis: 30,00 Euro zzgl. 0,50 Euro Eintritt Silberschatz p. P.

Besichtigungen täglich möglich
Kirchenführungen für Einzelpersonen:
Ostern-Herbst: Jeden Donnerstag: 10.30 Uhr, 3 Euro p. P.
Treffpunkt vor der Kirche

Ortsführung
Führung durch Kißlegg und seine Historie
Erleben Sie die einmaligen Sehenswürdigkeiten in Kißlegg. Vom „Alten Schloss“ bis „Zunftbrunnen“ werden die Besonderheiten des Ortes, verbunden mit einem Rundgang durch den alten Ortskern, aus-führlich erklärt.
Dauer: 1 Stunde, max. 30 Personen
Preis:  30 Euro/Gruppe

Kißlegger Kapellenland
Diese Tour führt Sie zu einigen Kostbarkeiten aus verschiedenen Epochen im Zeichen des Glaubens:
Fresken des bekannten Barockkünstlers Cosmas Damian Asam in der St. Anna-Kapelle, das impo-sante Altarblatt mit dem Pfingstereignis von Leopold Greising/Bregenz in der Heilig-Geist-Spitalkapelle im Ulrichspark und der bekannte Augsburger Silberschatz in der Pfarrkirche St. Gallus und Ulrich.
Dauer: 1,5 Stunde, max. 30 Personen
Preis: 45 Euro/Gruppe

Naturkundliche Führungen und Angebote

Erlebnispfad Burgermoos
Heimatkunde in der freien Natur zum Anfassen!
Nahe Kißlegg gelegenes großes Hochmoor mit anschaulichem erlebbaren Moorlehrpfad, typische Moorvegetation, vielfältige Fauna und Flora, Reste einer ehemaligen Torffabrik erkennbar.
Erlebniszeit: 1,5 Stunden
Preis: 40,00 Euro/Gruppe
Auch Einzelführungen auf Anfrage möglich

Radwanderführungen
Treffpunkt Feuerwehrhaus
April-Oktober
Mittwoch kleinere Touren, Donnerstag größere Touren
April-Mai 13:00 Uhr, Juni-Sept 9:00 Uhr, Okt 13:00 Uhr
Ausflüge in die nähere Umgebung, z. B. Kißlegger Seenplatte
Radl-Telefon: Herr Schabka 07563 1558

Wanderführungen 

Schwäbischer Albverein 
Termine und Infos: Herr Dieter Maucher, Tel. 07563 3173, dieter.maucher(@)t-online.de

Naturschule
Erlebniswanderungen, Waldübernachtungen, Kindergeburtstage, Wald- und Wiesenküche, naturpädagogische Fortbildung u.v.m
Christina Fick
Tel.07563 3523
www.naturschule-kisslegg.de

Staibshof Familie Wespel, Staibshof 1, Tel. 07563 2386
Familie Fimpel, Kinder-Reitkurse, Unterhorgen Tel. 07563 3787 

Wanderreiten in Oberschwaben - Ein Erlebnis der besonderen Art!Kißlegg mit seinen Wanderreiterstationen: www.wanderreiten-in-oberschwaben.de 

Gruppenführung in Unternehmen in und um Kißlegg

Führung im Neuen Schloss
Führung im Neuen Schloss

Edelweissbrauerei Farny
Im Hofgut Dürren
Der Weg vom Korn zum Bier
Mo-Fr, nicht in den Sommermonaten und Wochenenden
Nur Gruppenführungen und auf Anfrage, mind. 15 Personen, max. 35 Personen
Tel. 075229 78830
                           
Kaffeerösterei
Die „Cafésito Kaffeerösterei“ ist ein Integrationsprojekt der OWB Oberschwäbische Werkstätten gem. GmbH, in dem es Menschen mit Behinderung jeden Tag aufs Neue genießen, am Leben und Arbeiten im Alltag teilzuhaben. Bei einer Führung erfahren Sie mehr über das Projekt der OWB, die großen und kleinen Geheimnisse der dunklen Bohne: von ihrer Entdeckung über den Anbau, die Röstung bis hin zur Zubereitung.
Führungen auf Anfrage unter Tel. 07563/1802-444
CAFÈSITO Kaffeerösterei
OWB Oberschwäbische Werkstätten gem. GmbH
Friedrich-List-Str. 16
88353 Kißlegg
www.cafesito.de
cafesito(@)owb.de

Schaukäserei Vogler
Bad Wurzach, Gospoldshofen
Von April-Oktober, jeden Donnerstag, 14.30 Uhr
kostenlose Führung
Käsereimuseum, Hüttengastronomie, Kinderspielplatz
Tel. 07564 50272
www.kaeserei-vogler.de

Käsereibesichtigung in der Käserei Leupolz

Führung durch die Käserei, anschauliche Darstellung der Käseherstellung
Nur Gruppenführungen und auf Anfrage
Tel. 07506 225

http://www.kisslegg.de/index.php?id=123